Willkommen bei der Mittelschule an der Feldbergstraße

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen über unsere Schule, Termine, Formulare sowie weitere Hinweise.

 

 

Schulschließung bis einschließlich 26.04.2020 wegen der Ausbreitung des Corona-Virus

Aufgrund eines Erlasses des Ministerpräsidenten Dr. Söder sind alle bayerischen Schulen flächendeckend ab Montag, den 16.03.2020 geschlossen. Im Zuge der Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen wurde auch der Unterrichtsbetrieb bis einschließlich 26.4.2020 weiterhin eingestellt. Ab dem 27.4. findet für die Prüflinge der 9. Klassen Unterricht in den Prüfungsfächern statt. Näheres erfahren die Schülerinnen und Schüler von ihren Lehrkräften, die die Kinder auf dem Weg kontaktieren, auf dem sie auch Unterrichtmaterialien bekommen haben. Für die Klassen 5-8 gilt auch weiterhin, bis mindestens zum 11.5.2020: Die Lehrkräfte versorgen die Kinder mit Unterrichtsmaterialien und halten zu ihnen Kontakt.

 


Das Sekretariat ist ab Montag, den 20.4.2020 wieder zu den üblichen Öffnungszeiten besetzt. Eltern, die zum berechtigten Personenkreis gehören und zukünftig eine Notfallbetreuung für ihr Kind benötigen, sollen sich bitte telefonisch oder per Mail vorab anmelden.

Unter der bisherigen Notfallnummer 0176/54501670 können auch weiterhin Schülerinnen und Schüler jemanden erreichen, wenn sie sich in einer Situation befinden, in der sie dringend Hilfe brauchen.

Wenn Sie Ihr Kind in einer unserer Ganztagsklassen anmelden möchten, können Sie dies aufgrund der momentanen Ausnahmesituation per Mail unter ms-feldbergstr-85@muenchen.de tun. Bitte geben Sie dabei den vollen Namen Ihres Kindes an, außerdem das Geburtsdatum, die momentane Schule, die Angabe, ob Ihr Kind am Religions- oder Ethikunterricht teilnimmt und bei der 6., 7. und 8. Klasse die Fächerwahl Kunst oder Musik.

Die Ganztagsklasse 7g ist momentan bereits voll. Hier können Sie Ihr Kind auf die Warteliste setzen lassen. Für die Klasse 8g benötigen wir zusätzlich die Angabe, ob Ihr Kind ES (Ernährung und Soziales), WiK (Wirtschaft und Kommunikation) oder T (Technik) wählt.

Sie bekommen zeitnah eine Nachricht, ob wir Ihr Kind aufnehmen können.

 

Liebe Eltern, Sie erhalten hier einen weiteren Elternbrief zur aktuellen Situation.

Wir wissen, dass die derzeitige Lage Sie vor große Herausforderungen stellt und wir danken Ihnen sehr herzlich dafür, dass Sie Ihr Kind tatkräftig bei der Bewältigung der Aufgaben unterstützen. Gemeinsam werden wir die Krise meistern!

Bleiben Sie gesund!

Download
Elternbrief Schulöffnung und Hygienemaßnahmen
Elternbrief Schulöffnung und Hygienemaßn
Adobe Acrobat Dokument 121.7 KB
Download
Elternbrief Schulöffnung und Hygienemaßnahmen Türkisch
Türkisch_Elternbrief Schulöffnung und Hy
Adobe Acrobat Dokument 101.4 KB

Willkommen zurück, liebe Neuntklässler:innen!

Frau Düppe und Frau Weisenbach hatten die tolle Idee, dass sich alle, die wieder da sind, mit ihrem Handabdruck auf einem großen Tuch verewigen (natürlich unter strenger Beachtung aller Hygienevorschriften) und einen Gruß an diejenigen schicken, die noch zu Hause bleiben (müssen). Wir freuen uns schon darauf, wenn immer mehr von euch wieder da sind und ihre Hand auf das Tuch drücken. Irgendwann sind wir dann hoffentlich wieder komplett!

"Hallo ihr Lieben,

aller Anfang ist anders...aber dennoch gut.
Wir haben heute hier im Haus einen Anfang gemacht, aber ihr alle fehlt uns und wir sind nur komplett, wenn alle wieder da sind.
Daher schicken wir eine Botschaft an Euch, dass wir an alle denken, die fehlen und dass alle durchhalten sollen, bis wir wieder zusammen sein können."

Inge Weisenbach und Ann-Ca Düppe
Sozialpädagoginnen B. A.
Jugendsozialarbeit an Schulen und JADE an der Mittelschule an der Feldbergstraße

Sukzessive Schulöffnung

Download
Erweiterte Schulöffnung
Erweiterte Schulöffnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 111.8 KB