Praxisklassen

 

 

Zielgruppe für die Praxisklassen (P9) sind Schülerinnen und Schüler, die im 8. Schuljahr (oder höher) sind und keine Aussicht haben, in der Regelklasse den erfolgreichen Abschluss der Mittelschule zu erreichen. Die Praxisklasse bietet mehr berufsbezogene Praxisanteile und ist Theorie entlastet.
Sie führt zum einfachen Abschluss der Mittelschule.

 

Die Aufnahme in die P-Klasse wird individuell geprüft. Der Besuch ist freiwillig.

 

In den folgenden drei Faltblättern erhalten Sie umfangreiche Informationen über das Modell der P-Klassen in München.

Download
Seite 1
Praxisklassen Zielgruppe und Zielsetzung
Adobe Acrobat Dokument 234.6 KB
Download
Seite 2
Praxisklassen Stundentafel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 245.4 KB
Download
Seite 3
Praxisklassen in München 2019-20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 533.1 KB